Logo DAVINUM

Eine unserer Hauptaufgaben ist es sicherzustellen, dass unsere Produkte verantwortungsvoll genossen werden. Uns ist dabei der Schutz von Minderjährigen besonders wichtig. Sollte es kein gesetzliches Mindestalter für Alkoholkonsum in Ihrem Land geben, müssen Sie nach dem Gesetz volljährig sein.

> Ja, ich bin volljährig

> Nein, ich bin nicht volljährig

(Unsere Weine und Sekte enthalten Sulfite.)

DAVINUM Rotwein Cuvée
Davinum Rotwein Davinum Edelbrand Davinum Sekt-Cuvée Davinum Weinbrand 1953
Davinum DEDavinumDavinum EN

DAVINUM LUXURY steht für exklusive Brände, hochwertige Weine und Sekte in streng limitierter Auflage.

DAVINUM - DAVINUM passt in keine Kategorie, DAVINUM ist eine Einstellung. Am Beginn stand unsere Vision: Exklusivsten Genuss reifen zu lassen – nur wenige edle Erzeugnisse, eine streng limitierte Auflage, in unverwechselbarer Qualität. Unser ganzes Wissen und Können, unsere Leidenschaft und die Geschenke, die die Natur uns großzügig anvertraut, konzentrieren wir in kostbaren Genussmomenten. DAVINUM ist Experiment und Wagnis zugleich! Die exklusive DAVINUM-Edition bietet Premium-Qualität der seltenen Art – für die Premium-Momente des Lebens. DAVINUM LUXURY steht für exklusive Brände, hochwertige Weine und Sekte in streng limitierter Auflage.

Philosophie - Wir fragen uns: Was ist die Voraussetzung für edle Erzeugnisse und unverwechselbare Qualität. Die Antwort ist verblüffend einfach: Zeit – Zeit zur Reife und Zeit für die Entwicklung des Geschmacks! Die nächsten Schritte folgen daraus wie von selbst. Wir suchen rare, außergewöhnliche Geschenke der Natur, denen wir diese Reifezeit angedeihen lassen. Wir geben ihnen eine ideale Lagerstätte, tief im Pfälzer Sandstein verborgen, ohne Tageslicht, mit konstanten Temperaturen und gleichbleibender Luftfeuchtigkeit. Dort liegen unsere Schätze verborgen – bis zu ihrer optimalen Reife und bis zum idealen Zeitpunkt für höchsten Genuss. Wir bezähmen unsere Neugier, lassen sie in Frieden – lange Zeit. Nur einmal im Jahr betreten wir unsere Schatzkammer im Fels – um Reifegrad und Geschmack zu testen. Die außergewöhnlichen Ergebnisse geben uns recht, wie wir jetzt wissen: Nach Jahren geduldigen Wartens werden wir belohnt mit erlesensten Genüssen, die wir nun mit Ihnen teilen wollen.

T1 Gewürztraminer Trester Edelbrand - DIE PERFEKTE SYMBIOSE AUS WEIN UND DER KUNST DER DESTILLATION. Gewürztraminer mit seinen intensiven Aromen und seinen charakteristischen Geschmacks- und Geruchsnoten wird weltweit von den Weinliebhabern geschätzt. Neben Gewürznoten sind auch Anklänge von Nelken, Rosen und Litschis spürbar. Der Gewürztraminer zählt zu den ältesten, auch heute noch angebauten Rebsorten. Für den DAVINUM Gewürztraminer Trester Edelbrand wurden aus reinem Gewürztraminer- Trester schonend die Aromastoffe aus den Beerenschalen destilliert. Gemäß der DAVINUM- Philosophie wurde dem Produkt 6 Jahre zusätzliche Zeit für die Reifung und Geschmacksentwicklung im Holzfass gewährt. Nach umfangreichen Versuchen für das am Besten geeignete Wasser zur Reduzierung von Fass- auf Trinkstärke haben wir uns für ein spezielles frisches Quellwasser aus den französischen Vogesen entschieden. So wurde ein erlesener Gewürztraminer- Trester Edelbrand für Sie geschaffen, ganz ohne Zusatz von Zucker oder Zucker- Couleur. Er ist der perfekte Digestiv nach einem genussvollen Essen oder einfach, um sich an seinem Geschmack zu erfreuen.

W1 Weinbrand Jahrgang 1953 - 60 Jahre Zeit für Geschmack Jahrgang 1953 – das ist selbst für einen Weinbrand eine ungewöhnlich lange Reifezeit. Das Ergebnis: ein goldener Schluck Himmel. Die limitierte Auflage des raren Edelbrandes zählt nur ein paar tausend Flaschen. Ein ideales Geschenk für besondere Anlässe. Man schreibt das Jahr 1953, ein erfolgreicher Unternehmer aus Landau, gerade Vater einer Tochter geworden, unternimmt eine Geschäftsreise nach Frankreich. Während einer kleinen Weinprobe bei einem französischen Winzer in der Charente, dem Cognac-Gebiet, trifft ihn die Erkenntnis: Er hat soeben einen Jahrhundertwein entdeckt. Dieser Wein aus dem Geburtsjahrgang seiner Tochter ist von außergewöhnlicher Güte. Und eignet sich ideal zum Veredeln. Ein kostbares Geschenk der Natur, dem er – genau wie seinem eigenen Kind – viel Zeit geben will. Zeit, um langsam zu reifen und seinen Charakter zu entwickeln. Er bettet ihn zur Ruhe ins Holzfass. Zur Hochzeit der Tochter werden zum ersten Mal wenige Flaschen abgefüllt. Ein besonderer Weinbrand zum Genuss mit besonderen Gästen an einem besonderen Tag. Danach ruht Steiner’s Weinbrand wieder – bis ins Jahr 2003. Eine Probe wird von der DLG – Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft – mit Gold ausgezeichnet. 2013 feierten Heinz Steiners Tochter und Steiner’s Weinbrand gemeinsam ihren 60sten Geburtstag.

G1 Rotwein-Cuvée - Die Quintessenz aus dem Besten Eine traumhafte Vermählung bester Rotweine, komponiert, um Sie zu verführen. Körperreich, rubinrot und samtig geben sie ihre edelsten Charakterzüge für diese gelungene Verbindung. Unser DAVINUM Rotwein G1 ist ein gereiftes Cuvée aus Cabernet-Sauvignon und Pinot Noir Trauben, das selbst in der Flasche noch besser wird. Unser Rotwein G1 wird lange Zeit überdauern. Er verfügt über eine äußerst stabile Qualität und wird noch zulegen. Er ist die Quintessenz aus dem Besten, was die Südpfalz zu bieten hat, und das Beste aus unterschiedlichen Lagen, die auf Buntsandstein, Löß-Lehm und Kalkmergel gedeihen. Wir haben unserem Rotwein Zeit gelassen und uns viel Mühe mit ihm gegeben – für Ihren Genuss über den Tag hinaus.
K1 Sekt-Cuvée - Für die Champagner-Momente im Leben Die feinperlige Rarität DAVINUM Sekt K1 hält jedem Vergleich stand. Pro Jahrgang ziehen wir nur eine begrenzte Anzahl Flaschen auf. Wie in der Champagne haben auch wir rote Rebsorten weiß gekeltert und mit weißen Rebsorten verheiratet. Aus jeder einzelnen wäre spielend ein Spitzenwein geworden. Der Geschmack unseres besonderen Cuvées ist unnachahmlich exquisit ausgefallen und lässt sich mit normalem Winzersekt nicht vergleichen. Nach der Komposition lag unser Cuvée sehr lange auf ihrem Hefe-Bett. So wurde Davinum Sekt K1 außerordentlich feinperlig und gleichzeitig standhaft. Sein besonderer Duft bezaubert die Sinne schon vor dem ersten Schluck. Wir degorgieren immer nur so viele Flaschen, wie wir gerade brauchen. Der Rest liegt weiter unverwüstlich auf der Hefe – und hat alle Zeit der Welt.